Stadt- und Regionalbibliothek

Berliner Straße 13/14, 03046 Cottbus
  • Mobile Einschränkungen
  • Gelbe Line Grüne Line Blaue Line
  • Bushaltestelle
    Stadthaus (gelbe + grüne Linie), Schillerstraße (blaue Linie)
Ortsbeschreibung
Kinderbuch, eBook & Originalkunst: Im Tuchgroßhaus der Gründerzeit ist heute Ihre Stadt– und Regionalbibliothek untergebracht. Der modern ausgestattete Wohlfühlort erreicht alle Generationen und überzeugt mit Medienund Veranstaltungsvielfalt.
Ortsbeschreibung

Lesen bewegt

Eingebettet in den Harry-Potter-Kosmos, verweben sich zwei Phänomene auf spielerisch-sinnliche Weise: Die Bewegung als Konstante allen Seins und die erst 6.000 Jahre junge Kulturtechnik Lesen. Beide ermöglichen einen Zugang zur Welt.

EG | 1. OG | 2. OG 18.00-24.00 Kerngeschäft & Sonderangebot Aktion Sie können sich anmelden, Bestände erkunden, ausleihen oder zurückgeben. Probieren Sie mit der zweimonatigen Schnuppermitgliedschaft unsere Bibliotheksangebote kostenlos aus. Die „Kunst für lau“ gibt es im 1. OG.
  • Mobile Einschränkungen
EG | 1. OG | 2. OG 18.00-24.00 Bewegendes Ratespiel Aktion, Familienprogramm, Mitmach-Angebot Sechs Rätsel-Nüsse sind im Bücherschloss versteckt. Werden Sie zum Nussknacker auf Wanderschaft und beantworten Sie Fragen aus dem Harry-Potter-Kosmos. Neben vielen Schritten für Ihre Gesundheit gibt es kleine Preise… Partner: Förderverein „Bibliothek und Lesen“ e. V.
  • Mobile Einschränkungen
EG | Gewächshaus 18.00-24.00 Zauberhaftes Apothekerwissen Aktion, Demonstration, Infostand Lernen Sie mit Alraune und Bezoarstein zwei bedeutende Heil- und Zaubermittel der Volksmedizin und Magie kennen. Tauchen Sie ein in die Zeit des Schriftstellers und Apothekers Theodor Fontane und testen Sie „Theos Teezeit“ und „Effies Harmonie“. Partner: Brandenburgisches Apothekenmuseum
  • Mobile Einschränkungen
EG | Große Halle 18.00-24.00 100 Jahre Volkshochschule Ausstellung Seit 1919 können an der Volkshochschule Menschen unabhängig von Vorbildung und Status ihren Horizont erweitern. Die vhs Cottbus schaut zurück auf 100 Jahre demokratische Erwachsenenbildung.
  • Mobile Einschränkungen
EG | Lions Hexeninstitut 18.00-24.00 Mit dem Kalender Gutes tun Aktion, Infostand Zum 8. Mal begegnen Sie Lions-Frauen, die ihren liebevoll gestalteten und voller Gewinne steckenden Lions-Adventskalender feilbieten. Mit dem Reinerlös werden Vorhaben für Kinder und Jugendliche unterstützt. Partner: Lions-Club Cottbus-Lausitz
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Eulerei 18.00-24.00 Eulen gestalten Aktion, Familienprogramm, Mitmach-Angebot Ob Hedwig, Pig oder Errol – in der magischen Welt gibt es wunderbare Eulen-Persönlichkeiten. Sie befördern Briefe und finden „ihre“ Zauberer auch ohne Adresse. Hier entstehen kleine Eulen aus Naturmaterialien.
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Flourish und Blotts 18.00-24.00 Vollwaise mit fiesen Verwandten Aktion, Familienprogramm Kommen Sie in die Zauberbuchhandlung in der Winkelgasse. Hexe Michaela ist eine klasse Vorleserin. Mit ihren Lieblings-Textstellen aus „Harry Potter und der Stein der Weisen“ möchte sie zum Selberlesen verführen. Partner: Michaela Storch
  • Mobile Einschränkungen
max. Besucher pro Durchführung: 10 Dauer: 10 Minuten
1. OG | Muggel-Spiel-Kabinett 18.00-24.00 Zauberhafte Welten auf dem Brett Familienprogramm, Mitmach-Angebot Muggelspiele unterscheiden sich in ihren Regeln kaum von den magischen Spielen. Hier können Sie dem aktuellen Trend folgen und in fröhlicher Gemeinschaft allerlei interessante Brettspiele ausprobieren.
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Trainingsgelände 18.00-24.00 Goldene Schnatz-Bastelei Familienprogramm, Mitmach-Angebot Er ist der wichtigste Ball im Quidditch-Spiel, das endet, wenn er gefangen ist. Wie der winzige magische Vogel „Schnatzer“ fliegt er sehr schnell und ist kaum zu sehen. Bastelt euch als Erinnerung euren goldenen Schnatz. Achtung! Sicher aufbewahren!
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Trainingsgelände 18.00-24.00 Harry Potters Zaubertränke Aktion Inhaltsstoffe UND Zubereitungsart sind ihr Geheimnis! Probieren Sie den „Aufpäppeltrank“, einen speziellen Stärkungstrank für die eigenen Abwehrkräfte. Mit „Felix Felicis“, dem „Glück in flüssiger Form“ erleben Sie eine Nacht, in der alles gelingt… Partner: KNAPPSCHAFT, in Kooperation mit „Leib und Seele“
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Trainingsgelände 18.00-24.00 Was kommt vor dem Fliegen? Aktion, Familienprogramm, Mitmach-Angebot Bringen Sie Ihr Gleichgewichtssystem in Schwung – mit dem Vestibularmotorik- Koordinations-Parcours der KNAPPSCHAFT. Fünf Stationen ermöglichen das Training von komplexen Bewegungen entlang der Körperachsen. Partner: KNAPPSCHAFT
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Wissenstheke I 18.00-24.00 Kunst für lau Aktion Als Bibliotheksnutzer oder Schnuppermitglied können Sie zwei Original–Kunstwerke für zwei Monate ohne Zahlung des regulären Entgelts ausleihen. Die Mitnahme ist nachts oder in der folgenden Woche möglich.
  • Mobile Einschränkungen
1. OG | Zauberer-Garderobe 18.00-24.00 Schminkverwandlung Aktion, Familienprogramm, Mitmach-Angebot Ein bisschen Harry Potter steckt in jedem von uns? Unsere Verwandlungskünstlerinnen zaubern die feine Blitz-Narbe auf die Stirn. Sie ist Harrys Erkennungszeichen in der magischen Welt.
  • Mobile Einschränkungen
2. OG | Turmzimmer 18.00-24.00 Aus den Karten lesen Aktion, Familienprogramm, Mitmach-Angebot Die Kartenlegekunst wurde im 18. Jahrhundert zum populären Phänomen und ist bis in die Gegenwart beliebt. In Hogwarts ist Wahrsagen sogar ein Unterrichtsfach. Besuchen Sie unsere Kartenlegerin. Erwachsene zahlen 10 €. Partner: Susi Bartha, Kartenlegen & Handlesen
  • Mobile Einschränkungen
max. Besucher pro Durchführung: 1 Dauer: 5 Minuten
2. OG | Wissenstheke II 18.00-24.00 Diese Bibliothek bildet aus! Infostand Es wird die Möglichkeit geboten, sich über Ausbildungs- und Tätigkeitsmerkmale für den Beruf „Fachangestellte/r für Medien– und Informationsdienste“ in der Fachrichtung Bibliothek zu informieren und ins Gespräch zu kommen.
  • Mobile Einschränkungen
2. OG | Nachdenkwerkstatt 18.00, 19.00, 20.00, 21.00, 22.00, 23.00 Lesen lässt länger leben Vortrag Büchermenschen leben länger als Nichtleser – im Durchschnitt fast zwei Jahre! Erfahren Sie mehr über eine wissenschaftliche Langzeitstudie, die die vielen positiven Auswirkungen des Bücherlesens auf Körper und Geist belegt. Partner: Dr. med. Andreas Pietzko, Facharzt für Neurologie, Psychiatrie
  • Mobile Einschränkungen
max. Besucher pro Durchführung: 20 Dauer: 15 Minuten
EG | Große Halle 18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Familienzaubertheater Aktion, Darbietung, Familienprogramm Sie werden staunen, lachen und nachdenken, wenn der mit allen Wassern gewaschene Magier die Große Halle betritt. Zauberwürfel werden magisch gelöst und ein Tisch hebt ab. Aber kann man wirklich zaubern? Partner: Kay Gellrich, Magier und Zauberer
  • Mobile Einschränkungen
max. Besucher pro Durchführung: 60 Dauer: 15 Minuten
2. OG | Nachdenkwerkstatt 18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Bewegung im Bild Vortrag Drei berühmte Gemälde zeigen auf den ersten Blick nur Landschaft. Doch ging es Caspar David Friedrich, Vincent van Gogh und Jackson Pollock zugleich um Bewegung im Raum. Ein Exkurs zur Entwicklung moderner Kunst. Partner: Susanne Lambrecht, Kunsthistorikerin und Literaturwissenschaftlerin
  • Mobile Einschränkungen
max. Besucher pro Durchführung: 20 Dauer: 10 Minuten
EG | Große Halle 18.00-24.00 Felsenkeks & Butterbier Aktion Auch in der magischen Welt liebt man es, gemeinsam zu essen und zu feiern. Damit dies gelingt, werden Sie von rührigen Hauselfen mit stärkenden Speisen und Getränken bewirtet. Partner: Förderverein „Bibliothek und Lesen“ e. V.
  • Mobile Einschränkungen