ACADEMY OF MUSIC

Sandower Straße 56-58, 03046 Cottbus
  • Grüne Line
  • Bushaltestelle Altmarkt
Ortsbeschreibung
Die ACADEMY OF MUSIC — Christian und Katherina Bärwinkel GbR (ehemals Musikschule Bärwinkel / Yamaha) unterrichtet seit nun fast 30 Jahren im Herzen der Stadt, gegenüber der Oberkirche, Menschen im Alter von 0 bis 88 Jahren. Zurzeit werden rund 1.300 Schüler_innen tanzender und musizierender Weise ausgebildet. Unter dem Motto „Musik macht Spaß“ steht die Musikschule Interessierten aller Generationen, entsprechend ihrer musikalischen Fähigkeiten und Möglichkeiten, offen.
Ortsbeschreibung

Von analoger Musik und digitalem Sound

Erleben Sie analoge Musik und digitale Möglichkeiten beim Musizieren, Komponieren und Aufführen. Erfahren Sie von Möglichkeiten moderner Unterrichtsmethoden mit digitalen Hilfsmitteln wie CD, MP3, USB-Stick, Smartphone oder Bluetooth und probieren Sie sich selbst am Instrument aus.

Haus A 18.00-24.00 Klavier spielen über Kopfhörer Familienprogramm, Mitmach-Angebot Klavier spielen über Kopfhörer oder nur so laut, dass Papa nicht wach wird…. Bei uns können Sie sich an elektronischen Klavieren versuchen und selbst erlauschen, wie gut ein gesampelter Ton eines Flügels über Kopfhörer klingen kann. Passt mein USB-Stick an mein Klavier und kann ich sogar darüber singen? Kommen Sie vorbei und probieren es aus! Klavierabteilung der ACADEMY OF MUSIC max. Besucher pro Durchführung: 5
Haus A 18.00-24.00 Schlagzeug mal ganz leise… Familienprogramm, Mitmach-Angebot Mit Kopfhörer lautlos und ohne den Nachbarn zu stören Schlagzeug spielen. An unseren E-Drums können Besucher_innen sich ausprobieren!
Haus A 18.00-24.00 Vom ersten Schlag auf dem Pad zur Note im PC Aktion, Demonstration, Familienprogramm, Mitmach-Angebot Wir zeigen, wie wir das Gespielte am Schlagzeug aufnehmen, über Midi an den Computer senden und die Noten dazu anzeigen lassen können. Nehmen Sie Ihre erste Schlagzeugkomposition als Notenblatt mit. max. Besucher pro Durchführung: 3 Dauer: 15 Minuten
Haus A 18.00-24.00 The Evolution of Rock Sounds Aktion, Darbietung, Experiment, Familienprogramm, Präsentation Die Präsentation veranschaulicht eindrucksvoll die Entwicklung des Gitarrensounds, vom Beginn in den 50er Jahren bis in die heutige Zeit. Von Verstärkern groß wie Kleiderschränken und laut wie startende Düsenjets bis zu kleinen digitalen Wunderkisten, mit einem Studiosound in Zimmerlautstärke. Gitarrenlehrer Sven "Salli" Sonsalla max. Besucher pro Durchführung: 10 Dauer: 20 Minuten
Haus A, 1. OG 18.00-24.00 Infopunkt der ACADEMY OF MUSIC Infostand Für alle Fragen und Wünsche zu Ihrem Besuch in unserem Haus stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.
Haus A, 1. OG 18.00-24.00 Analoge Raritäten Ausstellung Kleine Ausstellung analoger Raritäten wie Grammophone, Schmalfilmbetrachter und Spulentonbandgerät.
Haus A, kleiner Saal im Erdgeschoss 18.00, 19.00, 20.00, 21.00, 22.00, 23.00 Hybrid-Flügel - Digital trifft Klassik Ausstellung, Präsentation, Vortrag Konzertante Vorstellung des AvantGrand-Konzertflügels mit einem Streifzug durch die Musikgeschichte bis zur digitalen Zukunft: Dr. Thoralf Abgarjan stellt in einem moderierten Konzert die digitalen Möglichkeiten dieses Hybrid-Flügels mit einer großen Soundvielfalt vor — von Barockmusik mit dem Cembalo zum modernen Hybrid-Klavier mit Effekten, Sampling aber dennoch einer echten Flügelmechanik. Dr. Thoralf Abgarjan Partner: Yamaha Music Europe, Musikladen Bärwinkel
  • Mobile Einschränkungen
max. Besucher pro Durchführung: 70 Dauer: 20 Minuten
Haus A 18.00, 19.00, 20.00, 21.00, 22.00, 23.00 Musik wird digital? Vortrag Von Klavier über Hammondorgel, Synthesizer, Keyboard bis hin zum digitalen Akkordeon: Wir nehmen Sie mit auf eine Zeitreise von analogen Synthesizern aus dem Jahr 1962 bis zur digitalen Workstation von heute, von historischen Bandaufzeichnungen der 20er Jahre bis hin zu Klängen moderner digitaler Tasteninstrumente mit Bildmaterial von der Jahrhundertwende bis zur Gegenwart und Vorführung verschiedener Synthesizer und Sequenzer. max. Besucher pro Durchführung: 20 Dauer: 20 Minuten
Haus A 18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Analog und Digital miteinander vereint Mitmach-Angebot, Präsentation, Workshop Wie entsteht der Klang eines Pads oder Triggers? Wir präsentieren Ihnen die Verknüpfung eines akustischen Schlagzeugs mit digitalen Komponenten, wie Trigger, Pads oder Soundmodulen. Zudem können Sie selbst an akustischen oder digitalen Schlagzeugen trommeln. Ralf Mersch Partner: Musikladen Bärwinkel, Yamaha Music Europe max. Besucher pro Durchführung: 20 Dauer: 20 Minuten
Haus B, kleiner Saal im Erdgeschoss 18.30, 19.30, 20.30, 21.30, 22.30, 23.30 Analoger Tanz trifft digitale Musik Aktion, Darbietung, Präsentation Analog getanzt und digital musiziert: Aus einem interaktiven Zusammenspiel von Choreographie und gerade erschaffenem Song entsteht handgemacht durch Lehrer und Schüler der academy of music eine Videoinstallation. Ergebnis der Aktion ist eine multimediale Performance, die durch Ihre Ideen vor Ort komplettiert wird und zeitnah auf der Website der academy of music abgerufen werden kann. Mario Steinmetz, Stefan Friedrich und Clemens Schiesko max. Besucher pro Durchführung: 50 Dauer: 30 Minuten
Haus A, Innenhof 18.00-24.00 Musikalischer Snack Darbietung, Familienprogramm Schüler der academy of music und das Mehrgenerationenorchester „TonArt“ des Hauses laden ein, um sich bei musikalischen Klängen und Gegrilltem verwöhnen zu lassen.